Logo

Attraktive Alternative

Herr Shearer am Mittwoch den 18. April 2012

BREAKING NEWS: FCL-Präsident Walter Stierli hat die Schnauze voll vom Fussball.

Schnauze voll vom Fussball, aber noch nicht verzweifelt genug für Golf?

Dann sind Sie möglicherweise reif für Golfoot. Bei diesem tollen Sport werden “die Werte des Golfs und die Einfachheit des Fussballs” miteinander verbunden, wie wir der Seite des Veranstalters entnehmen, welcher gestern in Lausanne den ersten derartigen Anlass in der Schweiz durchgeführt hat. Für einen symbolischen Betrag von SFr. 1’000.- konnten sich die Gäste in Fünferteams unter der Leitung eines prominenten Pensionierten in dieser wohl nicht allzu anstrengenden Sportart üben. Christian Karembeu, Teddy Sheringham und andere inzwischen offenbar stark gelangweilte Ex-Ballkünstler besserten sich an diesem Anlass ihr Taschengeld auf und verkleideten sich dabei auch noch lustig, wie Figura zeigt. Auch Pascal Zuberbühler liess die Arbeit Arbeit sein und ging lieber einlochen.

Golfoot ist übrigens genau das, was Sie darunter vermuten: auf einem Golfplatz muss ein normaler Fussball mit möglichst wenigen Kicks  in ein Loch verbracht werden. Nach kurzer Visionierung des Programms und einiger Bilder steht für jeden normal veranlagten Fussballfreund rasch fest: das beste an Golfoot sind die Kostüme und der Apéro.

« Zur Übersicht

21 Kommentare zu “Attraktive Alternative”

  1. Fanny Canapée sagt:

    Und was meint Reto zu den Fanmärschen von Green zu Green?

  2. Natischer sagt:

    Kostüme und Apero sind das Beste bei so ziemlich den allermeisten Freizeitbeschäftigungen. Guten Morgen.

  3. Herr Lich sagt:

    Ich fordere Gelb gegen Herrn Natischer wegen Erwähnung der F*******.

  4. Dr. Rüdisühli sagt:

    Gelb gegen Herr Lich wegen Kartenforderns.Sie sind ja der Higuain des Runden Leders!

  5. Fanny Canapée sagt:

    Herr Lich!
    Was soll an Kostüm und Apero falsch sein?
    http://www.youtube.com/watch?v=k9DLyJgtDCY

  6. Herr Lich sagt:

    Ich kann auch ohne Verkleidung saufen.

  7. Herr Lich sagt:

    Ich kann übrigens auch ohne Verkleidung singen und Gitarre spielen.

  8. Rrrothrist sagt:

    Ich kann übrigens auch ohne Saufen verkleiden.

  9. Natischer sagt:

    allermeisten Freizeitbeschäftigungen

    Aus aktuellem Anlass spielte ich ja ausnahmsweise eher auf dieses Sexyleuten und ähnliche Schweinereien an, Herr Lich.

  10. Uschi sagt:

    Mein Beitrag zur Verwesentlichung des heutigen Blogs:

    Beim dritten morgendlichen Windelwechsel ist mir eine Idee gekommen, die mich in ihrer Brillanz gleich selbst blendet.

    Dieser Hockeytrainer da, ein Finne ist’s glaub’ ich. Der hat ja äusserst knapp veryoungboyst, so knapp, wie es die YB noch gar nie hingekriegt haben.

    Und nun, Obacht, Sonnenbrille auf, bitte: Sie sollten einen Wechsel bzw. einen Tausch anstreben. Ihr Herr Gross übernimmt die Eisfläche; der Finne den Rasen. Das wird sich sehr rasch auszahlen!

  11. Uschi sagt:

    “Sexyleuten” …!!!

    Sie sind ja einfach ein unfassbarer kleiner Schelm, Sie, mon Nati-cher!

  12. Rundes Leder Nachlederservice sagt:

    Kennen Sie das Fachforum Zum Runden Leder, Frau Uschi?

    Ja? Sehr gut.

  13. Uschi sagt:

    Ah, da wurde ja schon angeregt, dass ein Herr mit Glatze aufs rutschige Tapet tritt.
    Entschuldigen Sie bitte. Ich bin eine beschäftigte Frau und kann nicht jederzeit …

  14. Rundes Leder Nachlederservice sagt:

    … nicht jederzeit Windeln wechseln? Oder ledern?

    Polyvalente Leserinnen können beides gleichzeitig, Frau Uschi.

  15. übersaxo sagt:

    BREAKING NEWS!!!
    Das in Neuenburg geklaute Laub ist in Bern aufgetaucht.

  16. Baresi sagt:

    Das sieht aber schon recht verwaschen aus, das Shirt.

  17. Val der Ama sagt:

    Guten Morgen. Vizemeister werden ist ein schöner Erfolg, MM.

  18. Baresi sagt:

    Herr Pelocorto, sind Sie sicher, dass dieser Ronaldo den Überblick über seine Schuhe hat? Die hat er doch einfach verhühnert.

  19. Pelocorto sagt:

    dass dieser Ronaldo den Überblick über seine Schuhe hat?

    Haben Sie Cristiano Ronaldo in einem wichtigen Spiel je barfuss auflaufen sehen?
    Eben.

    Ich danken Ihnen.

  20. übersaxo sagt:

    @Baresi
    nicht verwaschen, durch den gaggo gezogen schon.