Nicht ohne mein Smartphone

Haben wir ein Kommunikationsproblem? Der Fotograf Eric Pickersgill aus North Carolina lässt die Menschen in seiner Umgebung mit dem Smartphone posieren und entfernt es kurz vor der Aufnahme. Die Fotoserie Removed zeigt, wie sehr wir uns in kurzer Zeit an die neue Technologie gewöhnt haben.
  • Pin this page0
  • Share this on WhatsApp
  • 0

1 Kommentar zu «Nicht ohne mein Smartphone»

  • SigismundRuestig sagt:

    Segen und Fluch des Smartphones: Wider die Smartphonesucht!
    Selbst das schickste Smartphone von Apple schützt nicht vor nerviger, gewollter oder ungewollter Kommunikation. Das hat schon Singer-Songwriter SigismundRuestig erkannt und entsprechend gehandelt:
    „… Auch Hot Spots find ich nicht mehr cool.
    Versenk das Smartphone cool im Pool… “
    „Ein Urlaub ohne Smartphone
    kann so erholsam sein…“

    http://youtu.be/CCHQA68Eqd4

    Viel Spaß beim Anhören!

    Aber: Offensichtlich sind noch nicht viele SigismundRuestig gefolgt :-)

    Rock-Blogger, Blog-Rocker und Roll’n Rocker Sigismund Rüstig posted auf multimediale Weise Meinungen und Kommentare zu aktuellen Reiz-Themen in Form von Texten und Liedern.

Die Redaktion behält sich vor, Kommentare nicht zu publizieren. Dies gilt insbesondere für ehrverletzende, rassistische, unsachliche, themenfremde Kommentare oder solche in Mundart oder Fremdsprachen. Kommentare mit Fantasienamen oder mit ganz offensichtlich falschen Namen werden ebenfalls nicht veröffentlicht. Über die Entscheide der Redaktion wird keine Korrespondenz geführt.