Wir suchen das beste Leserfoto

Jede Woche kürt «Zoom» das Leserfoto der Woche. Im aktuellen Wettbewerb suchen wir Ihre Bilder zum Stichwort «Gleichgewicht».

Ein Mann auf der Slackline: Um über dieses Seil balancieren zu können, braucht es viel Gleichgewicht. (Bild von Isengardt auf Flickr, Lizenz: CC BY-SA 2.0)

Das Thema dieser Woche, «Gleichgewicht», scheint zu Pandemie-Zeit etwas unpassend. Wie Welt ist aus den Fugen, im Ungleichgewicht. Dabei begegnen uns im Alltag einige Verhältnisse, die im «Gleichgewicht» zueinander stehen. Fangen Sie die innerliche Ausgeglichenheit, die materielle Balance oder kosmische Harmonie ein.

Senden Sie Ihr Foto an community@tages-anzeiger.ch mit dem Betreff «Gleichgewicht». Einsendeschluss ist der 30. August 2020. Die Bildredaktion wählt ihren Favoriten, der am 1. September in der gedruckten Ausgabe des «Tages-Anzeigers» und online im Fotoblog «Zoom» des «Tages-Anzeigers», der «Berner Zeitung», der «Basler Zeitung» und von «Der Bund» erscheinen wird. Den Gewinner oder die Gewinnerin belohnen wir zusätzlich wahlweise mit einem Digitalabo oder 100 Franken.

Wir gratulieren Jean-Pierre Bachmann zu seinem Siegerbild zum Thema «Vierbeiner» und danken allen übrigen Teilnehmenden herzlich fürs Mitmachen. Eine Auswahl der von der Bildredaktion gekürten Topbilder finden Sie auf dem Fotoblog «Zoom».

Bitte beachten Sie die Teilnahmebedingungen für den Wettbewerb:

  • Angaben:
    Für eine erfolgreiche Teilnahme benötigen wir eine kurze Bildbeschreibung (was ist auf dem Bild zu sehen, wo und wann wurde es aufgenommen) sowie die Angabe Ihres Wohnorts.
  • Bildformat:
    Das Bild muss im Querformat 3:2 und mind. 1500 Pixel breit sein. Empfohlen: JPG- oder PNG-Format. Bitte schicken Sie uns pro Wettbewerb nur ein Bild.
  • Urheberrechte:
    Mit der Teilnahme bestätigen Sie, der/die Urheber/in des von Ihnen eingesandten Fotos zu sein und sämtliche Rechte am Bild sowie die Erlaubnis abgebildeter Personen zu haben.
  • Veröffentlichung:
    Sie erlauben uns, Ihr Bild kostenlos auf der «Leserforum»-Seite des «Tages-Anzeigers», im Fotoblog «Zoom» sowie auf Instagram zu veröffentlichen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  • Fragen?
    Sie erreichen uns unter community@tages-anzeiger.ch