Unverwüstlich

Die eindrücklichsten Bilder der vergangenen Sportwoche.

Nur ein Kratzer: David Pocock von den Wallabies tupft sich während eines Rugbyspiels gegen die New Zealand All Blacks das Blut aus dem Gesicht. (8. August 2015) Bild: Matt King/Getty Images

An die Wand geklatscht: Fast hätte Billy Hamilton von den Cincinnati Reds den Ball erwischt, doch das Ende des Spielfelds kam ihm zuvor. (4. August 2015) Bild: Andy Lyons/Getty Images

Fit im Alter: Während des 100-Meter-Laufs in Lyon, Frankreich, liegt die Litauerin Austra Reinberga vorn. Sie tritt in der Kategorie der 85- bis 89-Jährigen an. (7. August 2015) Bild: Philippe Desmazes/AFP

Wie ein Schmetterling: Schwimmen verbindet Kraft und Ausdauer mit Eleganz. Geschmeidig gleitet Michael Phelps durchs Wasser. (8. August 2015) Bild: Soobum Im/USA TODAY/Reuters

High five: Die Collingwood Magpies gehen während eines Heimspiels auf dem Melbourne Cricket Ground an ihren Fans vorbei. Sie sind eines der erfolgreichsten Teams im Australian Football. (8. August 2015) Bild: Darrian Traynor/Getty Images

Raus aus dem Loch: Jim Furyk befreit sich beim Spiel auf Loch 7, während der Golfweltmeisterschaften in Ohio, USA, aus dem Sandbunker. (6. August 2015) Bild: Sam Greenwood/Getty Images

Fahrlässigkeit: Beim Boxenstopp trifft der Nascar-Fahrer Brad Keselowski zu schnell auf seine Crew. (2. August 2015) Bild: Chris Trotman/Getty Images

Freudentaumel: Umringt von seinem Team, feiert Markus Rosenberg vom Malmö FF das Tor zum 2:0 gegen Red Bull Salzburg in Malmö, Schweden. (5. August 2015) Bild: Andreas Hillergren/EPA/Keystone

Nachtaktiv: Schwimmer wärmen sich für die Nachtwettkämpfe in Kasan, Russland, auf. (5. August 2015) Bild: Patrick B. Kraemer/EPA/Keystone