Wenn Navy-Soldaten abdrücken

Mit der Peregrine Trophy zeichnet die britische Marine ihre besten Fotografen aus. Das sind die diesjährigen Jury-Favoriten.

Das beste Navy-Einzelbild des Jahres: Ein Crewmitglied des U-Boots HMS Trenchant steht auf dem Eis des Nordpols. In einem Arktismanöver mit zwei amerikanischen U-Booten übte man das Durchbrechen von Eis. (Arron Hoare/Royal Navy/Getty Images)

Propaganda hin oder her: Der Alltag der Marine kann auch Aussenstehende ohne Militärfaible faszinieren. Damit die Öffentlichkeit zu sehen bekommt, was die Royal Navy so treibt, unterhält diese seit 1919 eine Spezialeinheit von Fotografen. Wenn heute also ein Berufssoldat das Gefühl hat, mit einer Kamera noch besser umgehen zu können als mit dem Gewehr, kann er seine Versetzung in ebendiese Truppe beantragen.

Um den internen Wettbewerb zu fördern, schuf man in den Sechzigerjahren mit der Peregrine Trophy eine Auszeichnung für die besten Bilder. Seither hat sie stets an Bedeutung gewonnen. So setzte sich die diesjährige Jury aus Experten von BBC, Getty Images, Sky News und anderen Organisationen zusammen.

Ein Merlin-Helikopter schwebt über dem Deck der Fregatte HMS St Albans. Ob der Herr am Seil auf dem Weg nach oben oder unten ist, ist nicht bekannt. (Lee Blease/Royal Navy/Getty Images)

Boxer der Marine und der Luftwaffe steigen in der Navy-Basis Faslane-on-Clyde in den Ring, um auszumachen, welche Teilstreitkraft nun die toughere ist. Mit dem Anlass sammeln sie gut 2000 Pfund für wohltätige Zwecke. (Will Haigh/Royal Navy/Getty Images)

Die HMS Protector patrouilliert in den Gewässern des südlichen Polarkreises. Sie stellt sicher, dass hier alle Bestimmungen des internationalen Antarktis-Vertrags eingehalten werden. (Ben Shread/Royal Navy/Getty Images)

Eine Navy-Angehörige übt im Ausbildungsstützpunkt auf Whale Island, England, für die Parade zum Remembrance Day in London. (Louise George/Royal Navy/Getty Images)

Auch auf Ski sind die Marinesoldaten unterwegs. Teilnehmer Ben Hollis wärmt sich anlässlich der Royal-Navy-Skimeisterschaften im französischen Tignes für seinen Slalomlauf auf. (Arron Hoare/Royal Navy/Getty Images)

Die Pinguine bei Port Lockroy auf der Antarktischen Halbinsel machen Bekanntschaft mit der HMS Protector. (Ben Shread/ Royal Navy/Getty Images)

Die Fregatte HMS St Albans bei Sonnenuntergang.  (Lee Blease/Royal Navy/Getty Images)

Und gleich noch einmal die HMS St Albans – dieses Mal bei Nacht im Hafen von Portsmouth, dem grössten Stützpunkt der Royal Navy. (Lee Blease/Royal Navy/Getty Images)

Der Paukenspieler einer Royal-Navy-Nachwuchsband. Diese Aufnahme wurde von der Jury zum besten Bild eines Kadetten ausgezeichnet.  (Cadet Thomason/Royal Navy/Getty Images)

Das U-Boot HMS Trenchant hat die Nordpol-Eisschicht erfolgreich von unten her durchbrochen. Das Manöver war Teil einer Übung.  (Arron Hoare/Royal Navy/Getty Images)

Der fünfjährige Archie Lancashire und seine Mutter nehmen im Navy-Stützpunkt Portsmouth seinen eben zurückgekehrten Onkel Callum Waller in Empfang. Der Matrose war neun Monate lang mit dem Zerstörer HMS Daring unterwegs, um wichtige Schiffsrouten zu schützen. (Guy Pool/Royal Navy/Getty Images)

WINNERS OF THE ROYAL NAVY PHOTOGRAPHIC COMPETITION ANNOUNCED

Mehr zur Peregrine Trophy und weitere Bilder finden Sie auf der Website der Royal Navy.