Machen Sie doch einfach schon mal Ferien zu Hause

Ob der Sommer nun kommt, bleibt, oder Sonne bringt, wissen wir nach diesem endlosen Winter, dem Frühlingsschnee, dem Regen und all den Wetterprognosen nicht mehr wirklich. Also bringen wir doch am besten schon mal viel Sommerstimmung in die Wohnung und trimmen sie auf Ferienlook. Tribal-Style, Ethniclook und Eklektik sind die Worte, die den Stil umschreiben. Wir machen es aber ganz einfach und mischen alles, was uns gefällt, Fernweh vermittelt und Sommergefühle bringt, zu einem frischen, persönlichen Wohnstil.

bohemian wornest sommer
1 SAMMELSTÜCKE UND BLUMEN
Diese kleine Ecke vermittelt das Gefühl, in Sizilien zu sein, oder in Indien, Mexiko oder Asien. Und genau das will der neue, sommerliche Wohnstil: entführen und verführen mit Fernweh. Farbige Wände sind schon mal gut, davor leuchtet nämlich alles besonders attraktiv. Stellen Sie farbige Gläser, Krüge, ein paar Früchte, Keramikgeschirr und Sommerblumen zu einem schönen Stilleben zusammen. Ersetzen Sie schwere Stühle mit ihren leichten Verwandten aus dem Garten und versehen Sie sie mit frischen, gestreiften Kissen. (Bild über: Bohemien Wornest)
wVkms c
2 ETHNOMUSTER UND FERNWEHBÜCHER
Wecken Sie Ihre Einrichtung mit ein paar gewagten Mustern auf. Die neuen Sessel und Hocker von Pfister, welche mit bunten Kelimteppichen bezogen sind, sind dazu genau richtig und laden zu gemütlichen Lesestunden ein. Schmökern Sie ein wenig in inspirierenden Büchern,  die den Wohnstil anderer Länder und Kulturen zeigen. (Bild: Pfister)
dedar
3 HONOLULUBLUMEN UND RETROSTYLE
Tropische Blüten, wie sie auf alten Hawaiihemden blühen, tanzen attraktiv auf Vorhängen und  Kissen. Der neue Stoff  «About Flowers» aus der Kollektion von Dedar kokettiert ein wenig mit dem alten Charme des Tropical Style. Hier ist er wie in einem Film aus den Vierzigerjahren in Szene gesetzt, mit Retro-Korbstuhl, filigraner Stehleuchte, Brockenhausbild und einer Deko aus Bambus und Sisal.
pfister
4 EINE GROSSE TAFEL UND VIEL FRÖHLICHKEIT
Was gefällt uns am Sommer am besten?  Gemeinsam essen,  jeden Tag wie ein kleines Fest feiern und die Freude am Leben. Also her mit einer grossen Tafel. Hier sind zwei grosse, gemütliche weisse Holztische aneinandergeschoben und mit verschiedenfarbigen Holzstühlen kombiniert. Als Anrichte dient eine farbige Chinakommode und für noch mehr Farbe hängt ein Teppich an der Wand. Stellen Sie frische Blumen auf den Tisch, am schönsten in Keramikkrügen, und decken Sie auch mal mit farbigem Geschirr. Das lockere, fröhliche Sommergefühl zieht so bestimmt ein. Alles von Pfister
english muse
5 EIN BISSCHEN FIESTA-STIMMUNG IN DER KÜCHE
Ist dieser mexikanische Spiegel nicht einfach fantastisch? Er gibt der Küche Ferienhausstimmung, Farbe und viel Fröhlichkeit. Manchmal braucht es wenig, um dem Alltag in der Wohnung ein Schnäppchen zu schlagen: die Liebe zum Detail, ein tolles Fundstück gekonnt platziert, der Mut zum Kitsch, etwas Farbe und schon ist auch beim Abwaschen Sommer! Bunte Dinge in diesem Stil finden Sie zum Beispiel bei Living Room. (Bild über: English Muse)
pfister
6 TAUSENDUNDEINE NACHT IN SCHILLERNDEN FARBEN
Ich habe mich in diese Teppiche aus Sariseide verliebt. Sie schillern wie Pfauenfedern, Schmetterlingsflügel oder das Kleid eines Paradiesvogels, sind einfach auch mal anders, wie ein Märchen aus Tausenundeiner Nacht, das uns zu Füssen liegt. Sie werden von den Seidenabfällen der Sariwebereien geknüpft und bringen ganz schön viel Farbe in einen Raum. Die Teppiche finden Sie bei Pfister
mooris
7 CHINAGIRL TRIFFT AUF LANDIDYLLE
Wie toll, meine Lieblingsteller, die ich Ihnen von der Messe in Paris vorgestellt habe, sind nun bei Mooris erhältlich. Für alle, die den Mustermix lieben, gerne mit frechen Dingen die Wohnung beleben und einfach Freude an Neuem haben. Zu bestellen beim Schweizer Online- Conceptstore Mooris
eclectica 2
8 STILMIX UND WARME SONNENFARBEN
Sonnengelb ist definitiv die Farbe der Saison. Kein Wunder, wir sehen sie sonst einfach zu wenig! Das tolle Sofa Favn von Jaime Hayon für Fritz Hansen ist eine schöne und stilvolle Möglichkeit, die Sonne das ganze Jahr im Wohnzimmer scheinen zu lassen. Hier ist es wunderschön unkompliziert inszeniert mit farbigen Tribal-Teppichen, einem leuchtenden Blumenkissen und einem Couchtisch mit weissen Vasen. (Bild über: Eclectica)
bohemian wornest Sommerwohnen
9 DER SCHÖNSTE PLATZ FÜR EINE SIESTA
Eine sonnengelb getünchte Wand, ein Tagesbett mit einer edlen Decke und vielen Kissen bestückt, und schon ist Siesta angesagt! Geniessen Sie es, auch bei miesem Frühlingswetter, ab und zu abzuschalten, eine kleine Siesta einzulegen oder sich eine Lese- oder Tagträumestunde mitten am Tag zu gönnen. Dafür lohnt es sich, eine schöne Liegeecke in der Wohnung einzurichten. (Bild über: Bohemian Wornest)
toast
10 ORIENTALISCHER SOMMERNACHTSTRAUM
Wie wunderschön ein Bett mit marokkanisch inspirierter Bettwäsche aussehen kann, zeigt uns Toast, der englische Webshop, der sehr viel Stil für den Kleiderschrank und die Wohnung anbietet. Den Quilt finden sie hier und die Bettwäsche hier
pfister
11 SOUVENIRS MIT COOL-FAKTOR
Kreieren Sie sich ein kleines Stück Ferien: Ein hübsches Chinabild im Ethnorahmen, die Flamencotänzerin aus dem letzten Urlaub in Spanien, Blumen und bunte Vasen, und schon haben Sie eine Feelgood-Ecke. (Bild: Pfister).
vitra
12 RELAXTER WOHNSTIL UND DESIGNSTÜCKE
Auch mit superschicken Designstücken lässt es sich relaxt wohnen, das beweist Vitra immer wieder von neuem: Das Sofa Place von Jasper Morrison ist mit sommerlichen Streifendecken bestückt, der tolle Sessel Grand Repos von Antonio Citterio zur Sonne gerichtet und die Akari Leuchte von Noguchi bringt ein Stück Japan ins Haus. Bild: Vitra
little blue deer
13 HIPPIE-CHARME UND LEICHTIGKEIT
Ein wenig San Francisco, ein bisschen Fidschi, das tut dem Schlafzimmer gut. Dieses Korbbett, ein Fundstück aus den Seventies, ist mit bunten Decken und Kissen bestückt, als Nachttischchen wurde ein Rattanhocker türkis lackiert und bezaubernd wirkt auch die gelbe Blumenvase, weil sie mit den Blumen wie eine Ananas daherkommt. (Bild über: Little Blue Deer )
Fokusdamnit Sommerwohnen 3
14 MUSTERMIX UND STARKE FARBEN
Mit edlen Stoffen kann man viel herausholen. Bestücken Sie Ihr Sofa mit schicken Kissen, ersetzen Sie im Sommer auch mal eine Tür mit einem Vorhang und wagen sie einen Anstrich, am schönsten in einer sinnlichen Sommerfarbe. Kissen aus solch osmanischen, edlen Stoffen kreiert der Modemacher Rifat Ozbek für Yastik (Bild über: Focus Damnit)
Fokusdamnit Sommerwohnen
15 SINNLICHKEIT UND SAMMELFREUDE
Ich weiss, bei diesem Bild entsetzen sich wieder alle, die nicht gerne abstauben… Aber liebe Abstaub-Kommentare-Schreiber, schauen Sie hier einfach weg. Sweet Home liebt eben die Üppigkeit und Sinnlichkeit und muss hier einfach dieses Bild unterschmuggeln!  (Bild über: Focus Damnit)
maison_alice_maxomatic_1
16 WANDFARBE UND BILDERPUZZLE
Bilder an die Wand, ein Koffer als Beistelltisch und schon entsteht viel Wohnlichkeit. Alice Hoffmann von Maison Alice hat eine brandneue Kollektionen von tollen Künstlerprints online – ein Besuch lohnt sich, denn an schönen Bildern fehlt es vielen Wohnungen!
ikea_blommande_sovrum_inspiration_2
17 EIN HIMMELBETT FÜR SOMMERTRÄUME
Dass individuelles Wohnen auch fürs kleine Budget geht, zeigt uns Ikea immer wieder mit charmanten Bildern. Hier wird ein Bett mit sommerlicher Streifenwäsche gedeckt und somit ein Himmelbettfeeling mit Ästen aus dem Wald und üppig drapiertem Stoff kreiert. Bild: Ikea
eclectica
18 STARKE MUSTER UND LEUCHTENDE FARBEN
Wählen Sie ein paar starke Kuschelstücke fürs Sofa und erreichen damit schnell einen Lookwechsel und mehr Sommergefühl. Kissen in diesem Stil finden Sie zum Beispiel bei Marimekko.  (Bild über: Eclectica)
pfister
19 AFRIKA AUF DEM BODEN
Und gleich schnell gehts auf dem Boden: ein neuer, farbiger Kelimteppich, eine tolle, grosse Schale und Früchte, die Exotik bringen. Alles von Pfister
JVB m
21 DIE SCHÖNSTEN KOFFER FÜR ZU HAUSE
Koffer eignen sich super als Möbelstücke. Sie sind stylish, vermitteln Reisefieber und bieten auch noch Stauraum. Dieses tolle Schaufenster habe ich beim Spaziergang mit Miss C. im Zürcher Kreis 6 entdeckt. Das Geschäft heisst Luggage Inn und bietet eine grosse Auswahl an alten und neuen Koffern, Fundstücken und Antiquitäten – einen Besuch wert! (Bild: Sweet Home)

Keine Kommentare zu «Machen Sie doch einfach schon mal Ferien zu Hause»

  • ChinChin sagt:

    Die Bilder machen echt Laune auf mehr Farbe zuhause… Bin da bisher leider immer zurückhaltend, aber die Bilder inspririeren mich total! Danke! Haha, und Sisal kannte ich bisher nur dank meiner Katze :)

  • Déjà-vu sagt:

    Hab Miss C. entdeckt, Bild 21. Spiegelung neben gestiefelten Beinen…

  • Daniela Sautner sagt:

    Also ich hätte gerne das marokkanische Bett beim Fenster mit der tollen Aussicht. Würde wohl nie mehr aufstehen!

  • Chanti sagt:

    Kann mir jemand sagen, von welcher Firma die Tapete auf Bild 2 ist, hinter dem wundervollen Pfister-Sessel?

  • Charlotte Victoria sagt:

    Ja, die Fotos sind schön, OK. Aussicht auch (12). Aber vielleicht bin ich da ein wenig anders: ich liebe in den Ferien „leere“ Hotelzimmer, nur meine 3-4 Bücher, ein Drink und ein Schrank mit wenigen Kleidern. Ferien ist für mich Ballast abwerfen, keine Schubladen mit unbezahlten Rechnungen, Vereinsdaten, Stundenpläne, nein eben reine Leere…

  • Martina sagt:

    DANKE für diese erfrischenden, Leichtigkeit und Lebensfreude versprühenden Farbtupfer an diesem weiteren „grau in grau in grau“-Tag!! This made my day!

  • Markus sagt:

    Durchwegs schöne Vorschläge – Danke!

  • Jan Holler sagt:

    Schön! V.a. 1 bis 4, 12 und 13.

Die Redaktion behält sich vor, Kommentare nicht zu publizieren. Dies gilt insbesondere für ehrverletzende, rassistische, unsachliche, themenfremde Kommentare oder solche in Mundart oder Fremdsprachen. Kommentare mit Fantasienamen oder mit ganz offensichtlich falschen Namen werden ebenfalls nicht veröffentlicht. Über die Entscheide der Redaktion wird keine Korrespondenz geführt.