Zügeln Sie langsam hinaus!

Die Gartenmöbel stehen bereits seit Anfang März in den meisten Geschäften herum, und zwar im Schnee… Wir haben jetzt aber Lust auf Frühling, warten schon lange – und die Sehnsucht wird immer grösser. Da gibt es nur eins: Einfach langsam hinauszügeln, zuerst mit einem Stuhl und einem Topf mit Primeln auf den Balkon, dann immer weiter. Hier finden Sie erste Inspirationen und viele Shoppingtipps.

SKLVsm
1 WIR WOLLEN EIN WOHNZIMMER VOR DER TÜR
Der wichtigste Trend heisst: Draussen wohnen mit allem drum und dran. Dazu gehören Teppiche, gemütliche Sessel und Sofas, Couchtische und kuschlige Kissen. Die Möbel und Accessoires sind von Pfister. Eine tolle Idee auf dem Bild ist die kleine Saftbar im Korb.
mooris
2 IMMER SCHÖN DER SONNE NACH
Da wir die Sonne und die Wärme immer ein wenig suchen müssen, ist diese Bank einfach genial! Man kann sie wie eine Schubkarre ganz einfach dorthin stossen, wo gerade die Sonne am schönsten wärmt! Die Bank gibt es bei Mooris.
broste
3 DER POUF, DER DRAUSSENWOHNEN BEQUEMER MACHT
Wieso auf harten Stühlen sitzen, wenn ein Pouf auch geht? Dazu dient er auch als hübsches Tischchen für ein erstes Picknick im Gras. Die Poufs sind von Broste.
vitra
4 GUTES DESIGN GEHT AUCH DRAUSSEN
Auch bei Gartenmöbeln ist gutes Design die halbe Miete. Denn billige Plastikstühle (womöglich in Dunkelgrün) oder Bierbänke sind nicht wirklich eine schöne Visitenkarte vor dem Haus: Entscheiden Sie sich für formschöne Klassiker wie diese hier von Vitra.
sdkv ms,
5 EINFACH MAL EINE GEMÜTLICHE ECKE AUFKLAPPEN
Klappmöbel sind die liebsten Outdoorkumpane. Sie haben auch auf kleinen Balkonen Platz, draussen auf der Strasse vor der Tür, oder man kann Sie gar in den Park mitnehmen. Diese Möbel sind von Pfister.
mooris
6 DIE ERSTEN SONNENSTRAHLEN WÄRMEN AM SCHÖNSTEN
Noch kleiner und in vielen Farben erhältlich sind die Klappmöbel, die Mooris gerade anbietet.
ikea_balkongliv_inspiration3_copy
7 KLEINER BALKON GROSSES PARADIES
Damit viel Frische, Eleganz und Sommerstimmung auf Ihrem Balkon einkehrt, entscheiden Sie sich für Weiss. Decken Sie die Balustraden mit weissen Stoffbahnen ab. Praktisch sind hier auch aufgenähte Taschen für kleine Dinge wie Sonnenbrille oder Buch. Kleine weisse Metallmöbel, Kissen, Blumenstoffe und viele Kräuter und Blumen, und schon ist Ihr Balkon bereit. Alles von Ikea.
sdvlBsv, m
8 DRAUSSEN WOHNEN IST EIN GROSSES SPIEL
Spielen Sie mit lustigen, farbigen Möbeln und richten Sie sich ein kleines Paradies ein. Vitra hat alle Zutaten für einen stilvollen Sommer.
pomax
9 DER COOLSTE PLATZ AN DER SONNE
Ein Lieblingssessel erfüllt auch draussen seinen Zweck. Wählen Sie für diesen Sommer ein tolles Stück (sozusagen als kleine Sommeraffäre). Der runde Flechtstuhl von Pomax wäre da ein guter Anwärter.
nordal
10 WIR SIND DIE ROMANTISCHEN HELDEN IN IHREM GARTENLAUBENROMAN
Eine kleine Reise zurück, als alles weniger hektisch war und man die Sommer mit Romanen in der Gartenlaube verbrachte: Die Gartenmöbel im Vintagestil von Nordal sind hier stilmässig mit dabei.
toast
11 FERNWEH ERLAUBT
Reisen um die Welt ist im Gartenbereich angesagt. Man schaue sich nur die vielen Geschäfte an, die asiatische Statuen und Möbel anbieten. Feiner und geschmackvoller sind da Textilien und kleine Dinge wie diese schönen Kissen und Decken von Toast, die marokkanisches Flair vermitteln.
fjvb s,M
12 DER SONNENSTAR DER SAISON
Kein Wunder, ist Sonnengelb zur absoluten Trendfarbe avanciert. Ein Star unter den sonnigen Möbeln ist dieser Stuhl aus der Atelier-Pfister-Kollektion.
vitra
13 IMMER SCHÖN IN FORM
Einzelstücke können sich sehen lassen, wenn sie gut in Form sind, wie etwa diese tollen Outdoorstücke aus der Kollektion von Vitra.
mooris
14 WIR SIND DANN SCHON MAL IN POOL-POSITION
Wer kennt sie nicht, die Liege- und Gartenstühle von Embru mit den bunten Plastik-Spaghetti? Neu gibt es sie als Loungestuhl in allen Farben der Kindheit von Himmelblau über Rot bis Dunkelgrün. Erhältlich bei Mooris.
madam stoltz
15 IHR FINDET UNS IM GRÜNEN
Falls es denn auch wirklich klappt mit dem Wetter! In diesem Moment, kurz vor Ostern, wo ich diesen Blogbeitrag schreibe, ist draussen alles weiss. Da helfen auch die grossen pinkfarbenen Primeln vor meinem Fenster nicht viel – es hat einfach zu viel Schnee! Dieses kleine Schild, das Richtung Frühling weist, ist von Madam Stoltz.

4 Kommentare zu «Zügeln Sie langsam hinaus!»

  • Sehr schöne Bilder. Da kann man gleich neue Ideen für den Sommer sammeln. Das Bild Nr. 9 Mit den Vielen Obstkisten im Hintergrund gefällt mir sehr gut.

  • Ella Müller sagt:

    Jetzt fehlt nur noch der sehnlichst erwartete Frühling!

  • Veronica sagt:

    Schöne Sommerfotos. Hier ist heute das Frühjahr ausgebrochen mit viel Sonne und endlich ohne Wind! Noch einen Frostnacht und dann geht es los im Balkongarten.
    Sie erwähnen Bierbänke. Ich frage mich schon längst wie stark sie sind. Können sie immer drausen bleiben mit den Blumenkasten darauf? Bei mir gewinnen de Pflanzen es vom Wohnzimmerwünsch. Ganzjährlich grün. So gibt es nur wenig Platz für Gartenmöbilair, deshalb sind Klappmöbel wichtig. .
    Foto 7 weisst etwas wichtiges aus: Mit Holzboden muss man mit den Pfoten um die Risse denken! Mit Plastikrasen auf dem Balkon fangen die Frühjahrsarbeiten an mit Algen entfernen. Teppiche hin und her schleppen muss ich nicht an denken.
    Weissen Möbel wähle ich nicht mehr fürs Balkon, denn auf Fotos sieht man immer das Weiss am besten.

  • Françoise Jucker-Egli sagt:

    Sehr schön, was uns noch fehlt ist die Sonne.

Die Redaktion behält sich vor, Kommentare nicht zu publizieren. Dies gilt insbesondere für ehrverletzende, rassistische, unsachliche, themenfremde Kommentare oder solche in Mundart oder Fremdsprachen. Kommentare mit Fantasienamen oder mit ganz offensichtlich falschen Namen werden ebenfalls nicht veröffentlicht. Über die Entscheide der Redaktion wird keine Korrespondenz geführt.