«Heute war unser Tag!»

Gigathlon 2013: Exklusive Eindrücke vom vierten Renntag (Donnerstag) per SMS. Pia Wertheimer (mit Roland Rietiker), Yvonne Zahnd und Simon Zahnd sind in der Couple-Kategorie gestartet. Roger Fischlin  ist solo unterwegs.


SMS von Pia Wertheimer

«Der Make-it-or-break-it-Tag. Endlich eine Schwimmetappe (3 km), die nicht im Kreis rum, sondern von Kehrsiten nach Stansstad führte – also Sinn machte. Auf dem Rad (114 km) über den Glaubenberg fast den Glauben verloren. Magenbrennen, Magenbrennen, Magenbrennen ab dem ersten Laufkilometer (24 km). Beim Gehen nicht besser, also lieber rennen und schneller ins Ziel: Make it! Lausanne wir kommen.»

SMS von Yvonne und Simon Zahnd

«Heute war unser Tag!! Endlich haben wir gezeigt, was wir können! Wir platzieren uns nun auf Rang 2, unglaublich! Wir sind stolz, dass wir diesen Gump gemacht haben! Aber es ist noch nicht fertig, die Teams sind alle nah zusammen. Morgen geben wir nochmals Gas.» :-)

SMS von Roger Fischlin

«Mit der starken Radfahrerin Christa Kilchenmann habe ich an diesem Gigathlon viele km zurückgelegt. Hier im Bild im heutigen harten Aufstieg zum Glaubenberg.»

Kommentarfunktion deaktiviert.

Die Redaktion behält sich vor, Kommentare nicht zu publizieren. Dies gilt insbesondere für ehrverletzende, rassistische, unsachliche, themenfremde Kommentare oder solche in Mundart oder Fremdsprachen. Kommentare mit Fantasienamen oder mit ganz offensichtlich falschen Namen werden ebenfalls nicht veröffentlicht. Über die Entscheide der Redaktion wird keine Korrespondenz geführt.