Logo

Engel sind auch himmlische Rächer

Hugo Stamm am Donnerstag den 6. Januar 2011
Engelsfanfaren verkünden nicht nur frohe Botschaften.

Der Klang von Engelsfanfaren verheisst nicht nur Gutes.

Engel oder engelartige Wesen bevölkern viele religiöse Bühnen oder himmlische Gefilde und sind keine Exklusivität des christlichen Glaubens. Die gefiederten Boten des Himmels haben durch die Esoterikwelle einen neuen Aufmerksamkeitsschub erfahren. Dabei reibt man sich die Augen: Was haben die biblischen Engel bei den spirituellen Suchern verloren? Denn manche ihrer Engel tragen biblische Namen.

Esoteriker scheuen sich also nicht, die geflügelten Wesen zu vereinnahmen. Dabei beissen sich Esoterik und christlicher Glaube: Die einen glauben an Wiedergeburt und Karma, die andern an einen persönlichen Gott und ein einziges irdisches Leben.

Engel treffen den aktuellen Zeitgeist: Wellness, Kitsch und Aberglaube begünstigen ihre Popularität. Es ist deshalb kein Zufall, dass sie jeweils zur Weihnachtszeit aus der Mottenkiste geholt werden: Als Accessoire in Katalogen oder glitzernde Schaufensterpuppen.

Der Engelkult zeigt, wie fahrlässig und beliebig wir mit religiösen Symbolen umgehen. Wir benutzen sie, wie sie uns am besten dienen. Wir projizieren unsere Sehnsüchte in die Boten Gottes und hoffen auf kindlich-naive Weise, dass sie uns in gefährlichen Situationen schützen und uns vor Krankheiten bewahren.

Sucht man die Engel in der Bibel, erlebt man eine Überraschung. Das sind bei weitem nicht nur die lieblichen Wesen, die sich in den Dienst der gebeutelten Menschen stellen. Sie sind auch gnadenlose Rächer und Helfershelfer in den apokalyptischen Stürmen. Sie bringen den Menschen die sieben schrecklichen Plagen. Oft erscheinen sie in menschlicher Gestalt, nicht als gefiederte Wesen. Und Paulus warnt ausdrücklich davor, Engeln eine besondere Bedeutung zuzumessen.

« Zur Übersicht

471 Kommentare zu “Engel sind auch himmlische Rächer”

  1. Dr. Öhi sagt:

    @Heidi

    Sie machen einen je länger je mehr ausgesprochen durchgeknallten Eindruck. Brauchen Sie einen Therapeuten?

  2. Zendzhi sagt:

    @Ushuaia

    Aber auch in Deinen Beispielen schiebst Du eine gewisse ‚Schuld‘ auf die Personen rund um den sich und die Familie Schaedigenden, mit den Worten

    Tue ich nicht, ich erwähne schlicht etwas, das schiefgelaufen war. Du denkst in den Kategorien “schuldig” und “unschuldig”. Es gibt auch Tragödien, bei denen viele einzelne kleinen Schrittchen von verschiedenen Beteiligten auf den Abgrund zusteuern und man keinen Schuldigen festmachen kann. Wieso denkst du wohl, geht es bei Scheidungen heute nicht mehr um die Schuldfrage?

    Wie genau Du als Aussenstehende Bescheid weisst, was in deren Umfeld alles getan wurde und was nicht, ist mir ein Raetsel.

    Ja, wie wohl? Weil ich mit einigen Nachbarinnen sehr gut befreundet war, ich habe aber auch bei solchen, die mir nicht so nahestanden, einiges mitbekommen. Vielleicht hängt dies vom soziokulturellen Umfeld ab, ich lebte damals unter Menschen, die sich auch mal bei ihren Freundinnen ausheulen und nicht nur krampfhaft versuchen, die Fassade zu wahren.

    Ich selbst kenne auch aehnliche Beispiele und selbst liebevolles, staendiges Zureden oder eingehendes Einfuehluingsvermoegen hat oftmals rein gar NICHTS bewirkt, solange der/die Betroffene sich weigert mitzumachen. Dies gilt fuer fast alle Suchtkrankheiten, unter die auch die Esoterik- oder fundamentalistische Religionszugehoerigkeit mit Abschottung zu zaehlen sind.

    Eben, einfach liebevoll Zureden ist oft nicht hilfreich, auf diesem Weg enden viele Familienangehörige als Co-Abhängige. Im Moment habe ich keine Zeit noch weiter darauf weitereinzugehen. Nur noch eine kleine Frage, ist es denn weniger verwerflich/schlimm, wenn so ein Guru eine bereits nicht mehr so ganz intakte/glückliche Familie noch ganz zerstört? Ich finde nicht.

  3. Ushuaia sagt:

    Zendzhi,
    momentan reden wir ungewohnterweise voellig aneinander vorbei.
    Dein Vorwurf (nochmals einer…..), ich wuerde in ‚unschuldig‘ und ‚schuldig‘ denken, liegt nun voellig daneben – gerade diese Vermutung seitens einiger Blogger der ‚Mitschuld (> des Ehemanns) ‘‘ habe ich ja beanstandet. Bitte nicht den Spiess umdrehen.
    Dann macht Deine Frage gerade an mich „……ist es denn weniger verwerflich/schlimm, wenn so ein Guru eine bereits nicht mehr so ganz intakte/glückliche Familie noch ganz zerstört?“ absolut null Sinn, habe ich doch in einem meiner letzten Postings empoert erwaehnt: „Es will mir einfach nicht in den Kopf gehen, dass diese Schaedlinge von Staates wegen nicht verfolgt und sanktioniert werden. Ich kann das einfach niemals nachvollziehen, dass denen – wo es immerhin bekannt ist, was sie verursachen – nicht das Handwerk gelegt wird..“
    Hallo Zendzhi, haben Dich die Schulaufgaben Deines Aeltesten etwas abgelenkt, waren sie in Chemie oder Physik?

    .
    Erwinio
    Nun, den neuen Nick habe ich mir zugelegt, seit ich auf dem Wege nach Ushuaia war. …….Diese Gegend hat mich fasziniert, sie ist eben so wild, unberechen- und unzaehmbar aber real(-istisch) wie ich selbst. Ein valabler Grund?

    Zu Punkt zwei > Deinem Berufswechsel….. Schau her, hast Du es auch endlich gecheckt, wo man sich nuetzlich machen kann!!??
    Leider musste ich nun auch bei Dir einen Widerspruch ausmachen. Einerseits schreibst Du, ganz in meinem Sinne: „…….. geselle Dich zur kleinsten Schar“ anderseits eroeffnest Du uns Deinen Berufswechsel zum Alternativtherapeuten. Das sind ja diese, welche die unbedarfte Masse anziehen….. Was gilt jetzt fuer Dich > die kleine Schar oder die einfaeltige Masse?
    Solltest Du uebrigens fuer Dein neues berufliches Umfeld eine PR-Frau brauchen, stellte ich mich gerne mit entsprechender Literatur zur Verfuegung. Wie waer’s mit drei Starter-Broschuerenset s je à Euro 52.– wie z.B.:
    – Leichte Operationen – selbst oder durch Erwinio zu erledigen
    oder
    – Knochen- und andere Brueche heilen – ohne Probleme
    oder
    – Weisheitszaehne fachgerecht durch Erwinio oder selber ziehen
    Nur einmal als Idee. Viel Glueck fuer Deinen weiteren Karrieresprung!

  4. Klarseherin sagt:

    wundert mich: hier wurde laut, absehend von dem zentralen Wörtchen “Eigenverantwortung” (in JEDER Lage), dass ein gewisser Guru die Verantwortung für den Suizid tragen würde! Ungewohnte Töne! Aber meine Rede seit anno…MIT-S C H U L D zumindest! Jedoch ist man weit davon entfernt, den “elitären” und etablierten “Frei”-Kirchen eine SCHULD bzw. Verantwortung zuzuweisen!

    Darüber hinaus bin ich in meinem Klarsehen eine absolute Schwarzseherin! Hat jemand den Film 2030 gesehen? Und was tangiert “ch”, wenn sie (TV) Filme von “nebenan” schauen? (Auch das finstere frauenschlagende Pascha/Macho-Albanien ibefindet sich quasi nebenan! )
    WIR (nicht nur wir) steuern mit absoluter Sicherheit auf den multifaktorialen Supergau zu! Queensland macht nicht Halt vor irgendwelchen Grenzen. Eine der Folgen, dass machtlose Politiker und Entscheider längst das Solidaritätsprinzip gekündigt haben. Millionen werden in D’land bereits von Tafeln gespeist! Menschliche Risiken werden privatisiert und saudumme Millionärsfamilien lassen sich in ihrem benebelten Egoismus.Treiben global featuren und vermehren! Noch entrüsten sich jene (über Sarrazin) , die selber von steuerflüchtigen Rennfahrern-Exporten profitieren :- ) !
    Die Vorhersagen des abgefuckten (Professoren-) Reigens unserer TV-Medien-und Politstars und nicht antwortenden *Kanzlerinnen “für alle”* und ausgewiesenen EXPERTEN von Weltwirtschafts-Straubhaar über Weise (grins!) bis Deutsch–Bank(Christ!)- Chefökonom Walter sind allesamt DANEBEN! (Da muß man als ‘doofe’ Hausfrau Tacheles visionieren!) Diese Herren
    K Ö N N E N N I C H T BIS 3 ZÄHLEN!!!! Egal, ob es sich um “positive” oder negative Prophetien handelt!
    Für mein Leben habe ich die Konsequenzen gezogen.
    Bei 1.52 Super ist es müßig, noch Spanisch, Norwegisch und Japanisch zu lernen! Meine Neumeier-Station liegt vor der Haustür! (Aber noch “geht” wenigstens eine Pilgerreise per Fahrrad!…..noch einmal die lange Straße mit den Fisch-und Schmuckkneipen rauf und runter? auf den überfluteten Feuerland-Campingplatz? wohl kaum.)
    Das Jahr 2011 enthält schon vieles von dem, was 2030 für die meisten REALITÄT sein wird!

    DER “WEG DES MANNES” und seiner unbefriedbaren Gier MUSS EIN E N D E HABEN!

    MARTHA NUSSBAUM, eine zeitgenössische amerikanische Philosophin (jawohl! nach Rebekka Reinhard, die nächste empfohlene Frau!)
    hat folgende Grundansprüche zur freien Entfaltung der Person entwickelt:
    jene ansprüche, die notwendig sind, damit alle Menschen ein ‘gutes’ Leben führen können: körperliche Integrität, Entwicklung des Verstandes, Emotionen und Sinne, Geselligkeit, das Für-sich-Sein, Kontakt zur Natur sowie das Spiel. Wenn ein Mensch nur eine dieser grundlegenden Fähigkeiten nicht entwickeln kann, ist sein Leben verarmt und beschädigt, Kann man sich mal umschauen, WER alles beschädigt ist!

    eben meistens nicht, weil er selber,
    | SONDERN WEIL DIE GESELLSCHAFT, die Politik oder die Ökonomie daran S C H U L D sind!

    Charakteristisch für die Philosophie von M.N. ist, dass sie den Gefühlen, dem Mitgefühl, einen eigenständigen Erkenntniswert bei mißt, und sie spricht dabei aus der Perspektive eines aufgeklärten Feminismus sehr deutlich von

    | VERBINDLICHER Moral.

  5. hm sagt:

    @Dr Öhi
    Ich denke die Frau Reifff nimmt sich einfach Zeit für ihre Beiträge. Auf mich wirkts nicht “durchgeknallt”, eher wie ein Staccato.

  6. heidi reiff sagt:

    @ Dr. Oehi

    Könnten Sie etwas konkreter werden, damit ich reagieren kann, bitte Fairplay.

    PS. Ich bin kein rächender Engel, ich bi em Teufel ab em Charre gheit 🙁 Ist das eine konforme Antwort zum Thema ?

  7. pest sagt:

    @Dr. Oehi

    Lieber Herr Dr.
    Machen Sie’s doch wie ich. Versuchen Sie aus Frau Reiff’s postings etwas zu lernen.

    z.B – Kinder sind keine Monster (sagt übrigens auch Alice Miller)
    – falls Sie irgendwelche Leichen im Keller haben, sollten Sie diese entfernen
    – und vieles mehr.

    gruss Pest

  8. HO sagt:

    @Dr.Oehi

    Und, Herr Dr. Oehi, immerhin hat Frau Reiff im hier und jetzt auch einige Energie in Kommentare gesteckt…

  9. ParK sagt:

    One Day One Dissertation To Share

    http://www.vv5v.com/

  10. […] function getTubePressBaseUrl(){return "http://blog.manfredhoffer.ch/wp-content/plugins/tubepress";} #split {}#single {}#splitalign {margin-left: auto; margin-right: auto;}#singlealign {margin-left: auto; margin-right: auto;}#splittitlebox {text-align: center;}#singletitlebox {text-align: center;}.linkboxtext {line-height: 1.4em;}.linkboxcontainer {padding: 7px 7px 7px 7px;background-color:#eeeeee;border-color:#000000;border-width:0px; border-style:solid;}.linkboxdisplay {padding: 7px 7px 7px 7px;}.linkboxdisplay td {text-align: center;}.linkboxdisplay a:link {text-decoration: none;}.linkboxdisplay a:hover {text-decoration: underline;} function opensplitdropdown() { document.getElementById('splittablelinks').style.display = ''; document.getElementById('splitmouse').style.display = 'none'; var titleincell = document.getElementById('titleincell').value; if (titleincell == 'yes') {document.getElementById('splittitletext').style.display = 'none';} } function closesplitdropdown() { document.getElementById('splittablelinks').style.display = 'none'; document.getElementById('splitmouse').style.display = ''; var titleincell = document.getElementById('titleincell').value; if (titleincell == 'yes') {document.getElementById('splittitletext').style.display = '';} } Recovering Your SoulMore Questions On Relaxation MethodsContact[Review] Eldest – The Inheritance Circle (2) by Christopher PaoliniKult um die TaubeText – Requiem : mokitaGrauschnäpper-ReportEngel sind auch himmlische Rächer […]

  11. The buddy you simply decide to buy by way of offers you will likely be bought from individuals.
    nike free run 2 http://www.nikeschuhedamenherren.com/nike-free-run-2-laufschuhe-für-männer-schwarz-grün-p-1208.html/

  12. Exactly where there exists certainly relationship without the need for appreciate, we will have appreciate without the need for relationship.
    nike free 3.0 v3 http://www.nikeschuhedamenherren.com/nike-free-30-v3-c-265.html/

  13. Proper relationship foresees the needs of any other rather then exalt it is extremely.
    nike free run 2 http://www.nikeschuhedamenherren.com/nike-free-run-2-laufschuhe-für-männer-schwarz-rot-p-1214.html/

  14. When it comes to prosperity your associates know mankind; from hard knocks we all your associates.
    nike free run http://www.nikeschuhedamenherren.com/nike-free-run-drei-damen-running-schuhe-rosa-blau-weiß-p-1248.html/

  15. When you really need a substantial bookkeeping from your very well worth, aspect your mates.
    nike free run 2 http://www.nikeschuhedamenherren.com/nike-free-run-2-laufschuhe-für-männer-grau-rot-p-1193.html/

  16. By which may well nuptials free of romance, it will likely be romance free of nuptials.
    nike free run 2 http://www.nikeschuhedamenherren.com/nike-free-run-2-männer-nike-free-run-2-c-284_285.html/

  17. No man or woman could ones tears, and the person who happens to be gained‘h enable you to be vociferation.
    nike free run herren http://www.nikeschuhedamenherren.com/nike-free-run-frauen-nike-free-run-c-281_282.html/