Beiträge mit dem Schlagwort ‘Kommunikation’

Traumhaus geplant – Traumjob gefunden

Mathias Morgenthaler am Samstag den 8. Juni 2019

Katrin Rohner: «Wer motiviert ist, lernt rasch dazu.»

Mit Quereinstiegen hat Katrin Rohner Erfahrung: Als Tourismusfachfrau klopfte sie bei einer Werbeagentur an, später arbeitete sie in der Medizintechnik. Und als sie mit ihrem Mann den Bau eines Schwedenhauses plante, gefiel ihr das so gut, dass sie sich zur Hausdesignerin weiterbildete und nun Traumhäuser für andere plant.

Interview: Mathias Morgenthaler

Diesen Beitrag weiterlesen »

«Es ist verrückt, wie das Leben mit Zufällen antwortet»

Blog-Redaktion am Montag den 3. Juni 2019

Manuel Tiziani hätte als Creative Director im Silicon Valley arbeiten können, «aber ich wollte unbedingt etwas Eigenes aufbauen».

Soll man seine Passion zum Beruf machen? Manuel Tiziani hatte Respekt davor und wollte zunächst etwas Sicheres lernen. Erst als er zum zweiten Mal durch die Prüfungen rasselte, besann er sich auf seine Leidenschaft fürs Malen und Gestalten. Danach ging plötzlich alles leicht und Tiziani fühlte sich «unglaublich frei».

Interview: Mathias Morgenthaler
Diesen Beitrag weiterlesen »

Eine Schnapsidee, die Kunden in 81 Ländern begeistert

Mathias Morgenthaler am Samstag den 8. September 2018
Mit T-Shirts mehr Geld verdient als mit Unternehmensberatung: Unternehmer Georg Horn.

Mit T-Shirts mehr Geld verdient als mit Unternehmensberatung: Unternehmer Georg Horn.

Es gibt sie, die anpackenden Unternehmensberater: Nach einer Vietnam-Reise mit vielen Verständigungsproblemen lancierte Georg Horn ein T-Shirt mit Piktogrammen, die weltweit verstanden werden. Was bei Familie und Freunden Kopfschütteln auslöste, fand bei Kunden reissenden Absatz. Nun startet der 29-Jährige sein nächstes Wagnis.

Interview: Mathias Morgenthaler
Diesen Beitrag weiterlesen »

Das Smartphone, das nichts kann und vieles in Frage stellt

Mathias Morgenthaler am Samstag den 9. April 2016
Horst Bohnet, Bildhauer und Erfinder des iStones.

Horst Bohnet, Bildhauer und Erfinder des iStones.

Normalerweise arbeitet Horst Bohnet mit Hammer und Meissel am Stein. Doch vor zwei Jahren ging der Zürcher Bildhauer unter die Smartphone-Produzenten. Sein iStone kommt komplett ohne Strom aus und ist strahlungsfrei und abhörsicher. Darüber hinaus regt es zum Nachdenken und Diskutieren an. Trotz hoher Nachfrage will Bohnet die Produktion demnächst einstellen.

Interview: Mathias Morgenthaler

Diesen Beitrag weiterlesen »

Warum der weltweit gefragte Medien-Professor aufs Handy verzichtet

Mathias Morgenthaler am Samstag den 24. Januar 2015
Martin Eppler, Direktor des Instituts für Medien- und Kommunikationsmanagement der Uni St. Gallen.

Martin Eppler, Professor für Kommunikationsmanagement an der Universität St. Gallen.

Martin Eppler ist einer der meistzitierten Wissenschaftler und begehrtesten Berater im Bereich Medien- und Kommunikationsmanagement. Der Professor der Universität St. Gallen bringt Managern bei, wie sie durch Visualisierung eines Themas mehr aus Sitzungen herausholen. Der 43-Jährige schwört trotz hoher Termindichte auf Musse und lebt ohne Smartphone, um besser nachdenken zu können.

Interview:
Mathias Morgenthaler

Diesen Beitrag weiterlesen »