Blogs

Wie wärs mit ein bisschen Neonpink?

Marianne Kohler am Montag den 20. Februar 2012

Auch Farben können Modesache sein. Momentan sind es die leuchtenden Neonfarben, die an der Trendspitze tanzen. Schuhe, Taschen, Gürtel, Kleider ... die Mode kokettiert mit dem Punkglamour und der Discomania. Wie aber kann eine solch aggressive Modefarbe in den Interiorbereich ziehen? Die Antwort ist einfach: Als freche Akzentfarbe, mit ein  wenig Augenzwinkern und Fashionappeal.

24.jpvosgesparisg

EIN MODETRAUM
Gewisse Trends möchte man einfach mitmachen, aber nicht ewig mit ihnen leben. Neonpink gehört dazu. Dieses coole Bett hat mit Farbe ein  Trompe l'Oeuil  Kopfende bekommen. Die Farbe wird in den bedruckten Kissen wieder aufgenommen und gibt dem Schlafzimmer sehr viel  Chic und Modeflair. Gefunden auf dem inspirierenden Blog Vosges Paris. Désirée, die hinter dem Interiorblog steckt, lernen Sie am Freitag hier auf Sweet Home  kennen.

la boom

MODERNER BOUDOIRCHIC
Kennen Sie die üppigen französischen Konsolen aus dem 18. Jahrhundert? Mit dekorativem Goldfuss und schwerer Marmorplatte? Das geht auch in Version 2012 mit Pinsel, Neonpink und weissem Lackregal. Unterstrichen wird diese optische Täuschung mit einem Pendant, dem weissen Kronleuchter. Bild über: La Boom

ellmania

KLEIN UND FEIN
Mit neonfarbenen Klebebändern ein hübsches, kleines, persönliches Moodboard gestalten und schon kommt Modebewusstsein in die Wohnung.  Bild über: Ellmania

ellmania

GANZ SELBSTVERSTÄNDLICH
Neonpink peppt auch eine ganz gemütliche Küche auf. Lackieren Sie einen einzelnen Stuhl in der gewagten Farbe und mischen ihn ganz selbstverständlich zu den anderen Stühlen um den Tisch. Bild über: Ellmania

S&B TEA TOWEL 04 Hay.dk

UND MANCHMAL GENÜGT EIN FRECHES DETAIL
Wie dieses coole Küchentuch der dänischen Kultfirma Hay. Zu fnden über: www.hay.dk

apartmentdiet 3

EIN BAD MIT SEXAPPEAL
Kunst und Krempel geben diesem Bad die nötige Persönlichekeit und viel Sexappeal. Natürlich wird auch hier mit Pink kokettiert! Bild über: Apartmentdiet

sarahkateart.tumblr

DIE KISSEN MACHENS AUS
Und immer wieder funktioniert der Trick mit den Kissen. Suchen Sie nach leuchtend neonpink Stoff (gerade jetzt in der Fasnachtszeit gibt es günstigen und leuchtenden Stoff zu finden) und nähen Sie neue Kissen für Ihre Stühle. Bild über: Sarah Kate

riazzoli 1

DER NEUE ROTE FADEN
Neonpink Wolle ist einfach zu finden. Umhäkeln Sie damit eine Decke, ein Kissen, schön wirkt dies zu edlem Grau.  Bild über: Riazzoli

riazzoli 4

DER TASCHENTRICK
Eine freche Tasche gibt auch ein Wohnaccessoire ab. Benutzen Sie sie als Stauraum, wie eine Box. Bild über: Riazzoli

vsnl kn

NOCH MEHR DAVON:
Hat Sie dieser Beitrag interessiert? Dann finden Sie noch mehr interessante Geschichten auf dem Sweet Home Blog. Der Blog ist ein Magazin zum Blättern, Stöbern und Entdecken, lassen Sie sich auch von diesen Blogbeiträgen inspirieren:
Wohnen mit Neonfarben
Rosa Räume
Pin It

3 Kommentare zu „Wie wärs mit ein bisschen Neonpink?“

  1. Silvia sagt:

    der runde Tisch auf dem 7 Foto ist wunderbar. Genau so einen suchen wir. Wo gibts den?

  2. Wilde Henne sagt:

    Witzige Ideen – gefallen mir sehr gut. Vor allem das Beispiel mit der aufgemalten Konsole und dem Kronleuchter.

  3. Spiegel sagt:

    Schöne Bunt gestrichene Wände in kombination mit einen schönen Spiegel. wooowwww….

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die Redaktion behält sich vor, Kommentare nicht zu publizieren. Dies gilt insbesondere für ehrverletzende, rassistische, unsachliche, themenfremde Kommentare oder solche in Mundart oder Fremdsprachen. Kommentare mit Fantasienamen oder mit ganz offensichtlich falschen Namen werden ebenfalls nicht veröffentlicht. Über die Entscheide der Redaktion wird keine Korrespondenz geführt.

© baz.online