Beiträge mit dem Schlagwort ‘Jens Oldenburg’

Wie eine blühende Blume am Strassenrand

Joel Gernet am Montag den 16. Mai 2011

Glory, nt/areal, Basel 2009.

«Ein Graffiti muss in die Umgebung passen», sagt Fotograf Jens Oldenburg beim Besuch in seiner Kleinbasler Altbauwohnung. Um zu zeigen, was er meint, blättert der 49-Jährige in seinem Fotoalbum und zeigt das Bild einer alten, von Farbschmierereien überzogenen Eisenbahnbrücke.

«Das ist ja kein schönes Graffiti, aber hier machen die Farbe und die Umgebung das Gesamtbild aus», erklärt der Wahlbasler. Was andere als Schmiererei und Vandalismus beschimpfen, fasziniert Oldenburg.

Diesen Beitrag weiterlesen »